Gebratener Spargel

GEBRATENER SPARGEL

Spargel waschen, schälen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Spargel dazugeben und mit dem Puderzucker bestäuben. Unter häufigem Wenden bei mittlerer Hitze 10 Minuten goldbraun braten.

Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Butter und Frühlingszwiebeln zum Spargel geben und die Zwiebeln unter Wenden in 2-3 Minuten bissfest dünsten.

Mit Salz und Pfeffer würzen und sofort heiß servieren.

Kleiner Tipp:
Eignet sich hervorragend als Beilage zu Kurzgebratenem, besonders zu Kalbfleischgerichten.